Close

Vitra

Vitra

Das Möbelhersteller- und Möbelhändlerhaus VITRA wurde von dem Unternehmerpaar Willi und Erika Fehlbaum im Jahr 1950 gegründet nachdem die beiden ihr Ladenbaugeschäft kontinuierlich zu diesem Möbelbauunternehmen ausbauten. Die Produktions- und Lagerstätte wurde aus Kostengründen mit der Firmengründung nach Weil am Rhein in Deutschland verlegt. Seinen Hauptsitz hat VITRA in Birsfelden bei Basel in der Schweiz. Dieser Unternehmensgruppe gehören außerdem noch selbstständige Filialen in 14 Ländern an. Auf einer Reise in die USA 1953 fielen Willi Fehlbaum die Möbel des Designerpaars Charles und Ray Eames sowie Stücke des Designers George Nelson ins Auge. Nach vier Jahren gelingt es Fehlbaum die Lizenzen zu erhalten und die Produktion zu starten. Mit der Bemühung der Lizenzen und dem Produktionsstart machte Fehlbaum alles richtig. Seitdem erzielt das Unternehmen großartige Erfolge. Viele Möbel vom Designerpaar Eames gehören auch heutzutage noch zu den erfolgreichsten Stücken von VITRA. Im Jahr 1977 übernahmen die Söhne Fehlbaum das Unternehmen VITRA und schafften es an die Weltspitze.

VITRA designt zum einen funktionale und zum anderen auch inspirierende Möbelstücke und Accessoires. Das Unternehmen verarbeitet ausschließlich hochwertige und langlebige Materialien. Außerdem spielt Ästhetik eine große Rolle beim Herstellen und Designen der Möbel. Viele Klassiker werden bereits seit Beginn im Jahr 1950 hergestellt und beweisen damit die erstklassige Verarbeitung.

Website Vitra
Website Security Test